GO UP
Startseite » Orte
Steilküste Travemünde

Travemünde

Travemünde ist bei Ostseeurlaubern sehr beliebt, denn der Stadtteil der Hansestadt Lübeck hat viel zu bieten. Eines der Highlights ist beispielsweise die Passat, ein historisches Segelschiff, welches im Hafen von Travemünde liegt. Gerade für einen Kurzurlaub eignet sich Travemünde hervorragend, denn Sie können problemlos mit der Bahn oder dem eigenen Pkw anreisen. Starten Sie entspannt in den Kurzurlaub in Travemünde und übernachten Sie in einem einzigartigen Wellness-Hotel, in dem Sie die Seele baumeln lassen können.

Nordseestrand

Sylt

Sylt ist eine der größten deutschen Inseln, die eine atemberaubende Landschaft und herrliche Strände bietet. Nicht umsonst verleben hier derart viele VIPs ihre Urlaube. Und auch Sie werden Sylt lieben, vor allem, da sich die friesische Insel hervorragend für einen Kurzurlaub eignet. Genießen Sie ein Sonnenbad am Strand, unternehmen Sie ausgedehnte Spaziergänge inmitten einer wunderschönen Natur, schauen Sie sich tolle Sehenswürdigkeiten an oder gönnen Sie sich einfach etwas Ruhe. Wie wäre es beispielsweise mit einer ausgiebigen Massage oder einem Besuch in der Sauna? Ihr Kurzurlaub auf Sylt bietet Ihnen all dies.

Alpen Kitzbühel

Kitzbühel

Kitzbühel liegt inmitten der Tiroler Bergwelt und trifft deshalb den Geschmack vieler Reisender. Dabei erweist sich der Kurzurlaub in Kitzbühel ganzjährig als richtige Entscheidung, denn sowohl während der kalten als auch während der warmen Monate erleben Sie hier jede Menge Spaß und Entspannung. Vom Skifahren im Winter, über Trekkingtouren im Frühjahr bis hin zu einem Badeurlaub im Sommer ist alles möglich. Der Kurzurlaub in Kitzbühel ist bei Familien und Paaren oder als Singleurlaub gleichermaßen beliebt.

Scharmuetzelsee

Scharmützelsee

Einer der schönsten Orte direkt am Scharmützelsee ist der Kurort Bad Saarow. Hier erleben Sie pure Entspannung inmitten des wunderschönen Bundeslandes Brandenburg. Der Kurzurlaub in Bad Saarow verhilft Ihnen zu neuer Kraft, denn hier können Sie sich so richtig vom Alltag erholen. Genießen Sie die herrliche Landschaft, unternehmen Sie sportliche Aktivitäten in der Natur, besuchen Sie tolle Sehenswürdigkeiten in der näheren Umgebung oder lassen Sie es sich beim Wellness gut gehen.

Düsseldorf Kö-Graben

Düsseldorf

Für einen Wochenend-Trip oder eine Kurzreise empfiehlt sich ein Kurzurlaub in Düsseldorf. Schließlich hat die Stadt am Rhein einiges zu bieten, von interessanter Architektur über zahlreiche Museen bis hin zur Königsallee, einer der bekanntesten Einkaufsstraßen in Deutschland. Was auch immer Sie sich von einer Städtereise erhoffen: bei einem Kurzurlaub in Düsseldorf finden Sie es. Wie wäre es beispielsweise mit einer Radtour entlang des Rheins oder mit einem Besuch in Kaiserwerth, wo einst Friedrich Barbarossa residierte? Und auch einem ruhigen Abend in der Sauna oder einer erholsamen Yoga-Einheit steht nichts im Weg.

Warnemünde Strand

Warnemünde

Warnemünde, ein Stadtteil der Hansestadt Rostock und gleichzeitig anerkanntes Ostseebad, gilt als beliebtes Reiseziel für einen Kurzurlaub am Meer. Die Gründe sind vielseitig, denn bei einem Kurzurlaub in Warnemünde erleben Sie beeindruckende Sehenswürdigkeiten wie beispielsweise den erhabenen Leuchtturm. Ebenso genießen Sie in einem der zahlreichen Restaurants wahre Gaumenfreuden oder relaxen am Strand in der Sonne.

Rostock von oben

Rostock

Die Hansestadt Rostock bietet einige tolle Erlebnisse, die den Kurzurlaub Rostock zu etwas Besonderem machen. Wie wäre es beispielsweise mit einem romantischen Spaziergang am Strand von Warnemünde? Dort befindet sich auch der gigantische Leuchtturm. Oder Sie besuchen gemeinsam mit Ihren Kindern den Rostocker Zoo, der eine große Artenvielfalt bietet.

Alm Ruhpolding

Ruhpolding

Der Ort Ruhpolding in den Bayerischen Alpen gilt seit vielen Jahren als beliebtes Urlaubsziel. Dabei empfiehlt sich ein Kurzurlaub in Ruhpolding längst nicht nur während der Wintersportsaison, denn auch in den Sommermonaten kann der Urlaubsort mit seiner einzigartigen Schönheit sowie verschiedenen Sehenswürdigkeiten überzeugen. Wenn Sie ein paar Tage Auszeit für sich, Ihren Partner oder Ihre Partnerin oder für die gesamte Familie suchen und die Berge lieben, ist der Kurzurlaub in Ruhpolding möglicherweise die goldrichtige Entscheidung.

Elbphilharmonie

Hamburg

Die Hansestadt Hamburg ist eine der interessantesten Städte Deutschlands, die Touristen aus aller Welt begeistert. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten und ein cooler Lifestyle gelten als wahre Anziehungsmagneten. Der Kurzurlaub Hamburg eignet sich für Sie, wenn Sie keine Fernreise in Kauf nehmen oder kurzfristig Ihrem Alltag entfliehen möchten. Gönnen Sie sich im Wellnesshotel etwas Ruhe, genießen Sie eine angenehme Massage und besuchen Sie die Sauna. Verpassen Sie aber auch nicht die Highlights der Stadt.

Brandenburger Tor

Berlin

Was würde sich für einen Wochenendtripp besser eignen, als ein Kurzurlaub in Berlin, der deutschen Hauptstadt? In kaum einer anderen Stadt unseres Landes erleben Sie gleichermaßen so viel Kultur, Action und Geschichte. Und auch die Erholung kommt beim Kurzurlaub Berlin nicht zu kurz. Berlin gilt als eine der beliebtesten, weltweiten Empfehlungen für Städtereisen, denn ohne Zweifel herrscht in der Hauptstadt ein buntes Treiben. Daher eignet sich eine Kurzreise nach Berlin für beinahe jeden.

Grömitz Meer Abenddämmerung

Grömitz

Das Ostseebad Grömitz liegt im Bundesland Schleswig-Holstein. Wer hierher reist, kann die volle Schönheit der Ostsee sowie der Natur genießen, die Seele baumeln lassen, gleichzeitig aber auch jede Menge Spaß und Spannung erleben. Für viele Urlauber spielen sportliche Aktivitäten wie Radfahren oder Wassersport eine große Rolle. Doch auch, wenn Sie es beim Wellness ruhiger angehen möchten, bietet Ihnen der Kurzurlaub in Grömitz alles, was das Herz begehrt: